Landesjagdverband
background

Kreisgruppe Ludwigshafen

im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.

Anerkannter Naturschutzverband

Aktuelle Veranstaltungen

 

11.03.2019
 


Einführungsveranstaltung für Interessenten an der Jagdscheinausbildung 2019/2020

 

Die KG Ludwigshafen im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. wird auch 2019/2020 einem Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung 2020 anbieten. Dieser Kurs soll die Ausbildung bei Mentoren unterstützen und dauert bis ca. Ende April/Mai 2020. Die Teilnehmer können anschließend die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuß des Rhein-Pfalz-Kreises ablegen.
Hierzu findet für Jägerprüfungsanwärter und Mentoren am Mittwoch, den 19. Juni um 19.00 Uhr im Clubhaus der SG 1851 (LU-Oggersheim-Süd neben TWL-Wasserwerk) eine Informationsveranstaltung statt.
Weitere Auskünfte bei
Dominic Jestram    Tel. 0179-7020565    E-Mail
Ralf Diehl              Tel. 0175-9861624     E-Mail



 

01.03.2018
 


"Auf zum Landesjägertag und Grüner Ball am 4. Mai 2018 in Frankenthal!"

 

Unter diesem Motto laden wir Sie sehr herzlich zum diesjährigen Landesjägertag des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e. V. am Freitag, 4. Mai 2018, nach Frankenthal ein.
Wir, die gastgebende Kreisgruppe Ludwigshafen, freuen uns sehr, diese Veranstaltung ausrichten zu dürfen und nehmen den Landesjägertag seit vielen Jahren wieder einmal zum Anlass, am Freitag, 4. Mai, ab 20:00 Uhr, einen Grünen Ball, zu veranstalten.



 

07.05.2017
 


Einführungsveranstaltung für Interessenten an der Jagdscheinausbildung 2017/2018

 

Die KG Ludwigshafen im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. wird auch 2017 einem Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung 2017 anbieten. Dieser Kurs soll die Ausbildung bei Mentoren unterstützen und dauert bis ca. Ende April 2018. Die Teilnehmer können anschließend die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuß des Rhein-Pfalz-Kreises ablegen.
Hierzu findet für Jägerprüfungsanwärter und Mentoren am Montag, den 19. Juni um 19.00 Uhr im Clubhaus der SG 1851 (LU-Oggersheim-Süd neben TWL-Wasserwerk) eine Informationsveranstaltung statt.
Weitere Auskünfte bei
Dominic Jestram    Tel. 0179-7020565    E-Mail
Ralf Diehl              Tel. 0175-9861624     E-Mail



 

01.11.2015
 


Vortrag "Verkehrssicherungspflicht" beim HR Süd

 

Am Dienstag, 10. November 2015, findet ab 19.00 Uhr in der Gaststätte Waldeslust ein Vortrag zur Verkehrssicherungspflicht durch eine Referentin der Kreisverwaltung statt.
Organisiert wird der Vortrag vom HR Süd.


 

07.05.2015
 


Einführungsveranstaltung für Interessenten an der Jagdscheinausbildung 2015/2016

 

Die KG Ludwigshafen im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. wird auch 2015 einem Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung 2016 anbieten. Dieser Kurs soll die Ausbildung bei Mentoren unterstützen und dauert bis ca. Ende April 2016. Die Teilnehmer können anschließend die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuß des Rhein-Pfalz-Kreises ablegen.
Hierzu findet für Jägerprüfungsanwärter und Mentoren am Montag, den 06. Juli um 19.00 Uhr im Clubhaus der SG 1851 (LU-Oggersheim-Süd neben TWL-Wasserwerk) eine Informationsveranstaltung statt.
Weitere Auskünfte bei
Dominic Jestram    Tel. 0179-7020565    E-Mail
Ralf Diehl              Tel. 0175-9861624     E-Mail



 

25.02.2015
 


Treffen der Schießleiter

 

Nachdem die Schießausbilder der Jungjäger die Beaufsichtigung der Schießstandes von September bis April übernommen haben bzw. übernehmen, müssen die restlichen Dienste bis zum August einteteilt werden, da nur so ein geregelter Schießbetrieb in der Kreisgruppe aufrecht zu erhalten werden kann.

Daher treffen sich die Schießleiter am Montag, den 09.03.2015 um 18.00 Uhr im Schützenhaus der SG 1851, um die Schießaufsichten auf dem Langwaffenstand von Mitte April bis August einzuteilen.



 

01.10.2014
 


Diskussionsveranstaltung Grünbrücke

 

Die Diskussionsveranstaltung zum Thema „Wildbrücke über die Autobahn A61 im Bereich des HR Süd“  findet am Dienstag, den 7. Oktober, in der Gaststätte „Waldeslust“, Iggelheimer Str. 19, 67346 Speyer, statt. Beginn ist um 18:00 Uhr.


 

22.06.2014
 


Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung 2015

 

Die Kreisgruppe Ludwigshafen im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. beginnt im August 2014 mit einem Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung. Dieser Kurs soll die Ausbildung bei Mentoren unterstützen und dauert bis Ende April 2015. Die Teilnehmer können anschließend die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuß des Rhein-Pfalz-Kreises ablegen.


Hierzu findet für Jägerprüfungsanwärter und Mentoren am Montag den 21.07.2013 um 19.00 Uhr im Clubhaus der SG 1851 (LU-Oggersheim-Süd neben TWL-Wasserwerk) eine Informationsveranstaltung statt.

Interessenten die nicht im Rhein-Pfalz-Kreis bzw. den Städten Frankenthal, Ludwigshafen oder Speyer wohnen, können nur bei ausreichender Kapazität teilnehmen.

Den aktuellen Leitfadung zur Ausbildung finden Sie pdficon_small.gif hier.

Weitere Auskünfte bei
Dominic Jestram  Tel. 0179-7020565 E-Mail
Ralf Diehl            Tel. 0175-9861624  E-Mail
Bernhard Sona    Tel. 06232-82851    E-Mail


 

22.06.2014
 


Kreisgruppenschießen 2014

 

Am Sonntag, den 13. Juli findet ab 10.00 Uhr auf dem Langwaffenstand der SG ein Kreisgruppenschießen für jeden Jäger statt:

Es werden praxisgerecht alle Kugeldisziplinen geschossen. Als Besonderheit gilt es, wie im praktischen Jagdbetrieb, den laufenden Keiler sowohl von links nach rechts als auch von rechts nach links zu beschießen. Leihwaffen sind vorhanden, aber sicherlich ist das Schießen mit der eigenen Waffe das Praxisgerechteste.
Die Startgebühr beträgt 8 €. Auch Schießnachweise (Voraussetzung für die Einladung bei manchen Drückjagden im Staatsforst) sowie die Keilernadel usw. können erworben werden.

Für das leibliche Wohl sorgt unser Grillteam.


 

08.10.2013
 

Hubertusmesse im Kaiser- und Mariendom in Speyer am 9. November 2013

 

Am Samstag, den 9. November, veranstaltet die Jägerschaft im Dom zu Speyer einen festlichen Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Hubertus.
Programm:

  • 16.00- 17.00 Uhr „Großer Hörnerklang“ im Vorraum des Domes
  • Ab 18.00 Uhr Hubertusmesse

Der Gottesdienst wird von acht Bläsergruppen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz mit dem Signal „Begrüßung“ eröffnet.


Beteiligte Bläsergruppen kommen aus Karlsruhe, Schwetzingen, Bruchsal, Ludwigshafen, Dannstadt, Kaiserslautern, Bad Dürkheim und Grünstadt. Zusätzlich unterstützt die Messe noch ein gemischter Chor aus Bobenheim-Roxheim. Somit werden ca. 150 Bläser, Sängerinnen und Sänger die Messe mitgestalten.
Die Messfeier und Predigt hält Domdekan Dr. Christoph Kohl, die Musik zur Liturgie kommt von dem Jagdhornbläserkreis Hubertus Heidelberg.
Nach der Messe verabschieden sich alle beteiligten Bläsergruppen mit den Signalen „Jagd vorbei – Halali“ und „Auf Wiedersehen“.


 

 

11.09.2013
 

Drückjagd, Gefährdung der Hunde!

 

iWir alle kennen es: Auf der Drückjagd lassen wir unsere Hunde laufen und hoffen das nichts passiert und wir sie wieder bekommen.

Besonders bei unserem wehrhaftesten Wild,  dem Schwarzwild, können wir unsere Hunde etwas schützen. Deshalb haben wir einen Hersteller von Schlagschutzwesten und Hundenavigationsgeräten gebeten einen Fachvortrag zu halten. Es besteht auch die Möglichkeit im Anschluss seinen Hund für eine Weste vermessen zu lassen.

Am Donnerstag, den 10. Oktober um 19:00 Uhr treffen wir uns hierfür im Weingut Schlipp- Rohrbach, Weisenheimer Str. 10, in 67273 Herxheim am Berg.

Bitte melden Sie sich bis 06. Oktober bei mir an, damit ich die Plätze entsprechend resevieren kann:

  • Thorsten Iwersen       Tel. 06236 / 55536        E-Mail

 

05.06.2013
 

Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung 2014

 

Die Kreisgruppe Ludwigshafen im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. beginnt im August 2013 mit einem Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung. Dieser Kurs soll die Ausbildung bei Mentoren unterstützen und dauert bis Ende April 2014. Die Teilnehmer können anschließend die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuß des Rhein-Pfalz-Kreises ablegen.
Hierzu findet für Jägerprüfungsanwärter und Mentoren am 08. Juli 2013 um 19.00 Uhr im Clubhaus der SG 1851 (LU-Oggersheim-Süd neben TWL-Wasserwerk) eine Informationsveranstaltung statt.
Interessenten die nicht im Rhein-Pfalz-Kreis oder den kreisfreien Städten Frankenthal, Ludwigshafen oder Speyer wohnen, können nur bei ausreichender Kapazität teilnehmen.

Weitere Auskünfte bei

  • Josef Reitter       Tel. 06236-2871        E-Mail
  • Ralf Diehl            Tel. 0175-9861624    E-Mail
  • Dominic Jestram  Tel. 0179-7020565    E-Mail
  • Bernhard Sona    Tel. 06232-82851        E-Mail

 

29.03.2013
 

Schulung Trichinenprobenentnahme am 16.05.2013

 

Wer selbstständig die zur Untersuchung auf Trichinen erforderlichen Proben nehmen will, benötigt dafür eine Schulung und formelle Übertragung durch die zuständige Verwaltung.

Frau Andrea Fischer, Amtstierärztin im Rhein-Pfalz-Kreis, führt eine solche

Schulung zur Trichinenprobenentnahme

am 16. Mai 2013, um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Antonius, St. Laurentius-Pfarrei, Roxheimer Str. 4A, 67240 Bobenheim-Roxheim, durch.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme mit Name und Anschrift bis 10. Mai 2013 per Mail an Kreisgruppe.Ludwigshafen@t-online.de an.
Sollten Sie sich im Rahmen der Kreisgruppenjahresversammlung am 22. März bereits in die entsprechende Liste eingetragen haben, melden Sie sich bitte trotzdem erneut per Mail an.


 

Fuss

Landesjagdverband Rheinland Pfalz e.V. | Kreisgruppe Ludwigshafen | Vorsitzender Frank Deutsch | Erlenstrasse 10A | 67112 Mutterstadt