Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Krähenjagdseminar mit Schießen auf dem Jagdparcours

16. Juni 2018 von 09:00 bis 17:00

Dieses Seminar ist ausgebucht. Teilnahme nur noch über Warteliste möglich. Bitte nehmen Sie hierzu telefonisch Kontakt mit uns auf (06727 8944-0).

Die Jagd auf Rabenkrähen und Elstern ist ebenso wie die Bejagung der bodenorientierten Prädatoren eine wichtige Aufgabe zur Unterstützung des Erhaltens von gefährdeten Arten. Die Referenten geben noch unveröffentlichte Tipps und Tricks wie man den schlauen Krähenvögeln nachstellen kann. Des Weiteren bekommen die Teilnehmer am Seminartag das Schießen auf dem Jagdparcoursstand Neuhof (bei Kirchheimbolanden) unter Anleitung eines erfahrenen Wurfscheibenschützen näher gebracht. Flinten und Munition sind von den Seminarteilnehmern selbst mitzubringen.

Teilnehmerzahl:
max. 20 Personen

Die Seminargebühren betragen für LJV-Mitglieder 60,00 Euro und für Nichtmitglieder 110,00 Euro (jew. inkl. drei Runden Jagdparcoursschießen á 10 Tauben sowie ein Mittagessen).

Die Gebühren sind nach Erhalt der Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer zu zahlen.

Eine Teilnahme kann nur gewährleistet werden, wenn die Gebühren ordnungsgemäß 14 Tage vor Lehrgangsbeginn eingegangen sind.

Anfragen bitte nur an:

LJV-Geschäftsstelle
Telefon: 06727 8944-0
Fax: 06727 8944-22
E-Mail: info@ludwigshafen.ljv-rlp.de

Für eventuelle Unterkunft und Verpflegung haben die Seminarteilnehmer selbst Sorge zu tragen.

Zeitplanänderungen vorbehalten!

Details

Datum:
16. Juni 2018
Zeit:
09:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Dom zu Speyer
Domplatz 1
Speyer, Rheinland-Pfalz 67346 Deutschland